Fachfortbildung
06.12.2010

Klopfen gegen Weihnachtsstress –
Methoden der Energetischen Psychologie

Fachfortbildung zum Jahresausklang
      

Einen Einblick in die verschiedenen Methoden der Energetischen Psychologie zu geben war das Ziel der letzten Fachfortbildung in 2010. Hierbei wurde der direkte Zusammenhang zwischen dem Energiesystem des Körpers und der Psyche, den Emotionen und dem Verhalten erläutert. Durch die Anwendung der energetischen Verfahren lassen sich innere Blockaden, einschränkende Lebenseinstellungen und negative Gefühle auflösen. Eine Schlüsselrolle spielt hierbei das Klopfen von Akupressurpunkten.
Die Fachfortbildung hat einen Einblick in die verschiedenen Methoden gewährt, welche die TeilnehmerInnen anhand von praktischen Übungen sofort testen, und so ihre Wirkung „hautnah“ erleben konnten.

 

Referentin:
Nora Augustin-Gross, Gesundheits-Coach, Beraterin, Wirtschaftsmediatorin; Hamburg.

Die Ausschreibung als PDF hier

zurück