Fachfortbildung
27.03.2006

Coaching für Kreative (Berufe)

Kreativ-sein wird in unserem Berufsalltag häufig als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt. Wir wissen, dass Kreativität nicht auf Knopfdruck geschieht. Mit dieser Veranstaltung wurde dem „Schöpferisch-sein“ ein Raum geschaffen / gegeben und Kreativität im Coaching-Prozess gefördert.

 

Herzlichen Dank an die ReferentInnen:

  • Doris Rusteberg, Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaft der Universität Hannover, Supervisorin, Dießen;
  • Inge Paulsen, Künstlerin, Coach, Hannover;
  • Christiane Keppler, Künstlerin, Coach, Berlin;
  • Miike Keppler, Eventmanager, Musiker, Coach, Köln.

Ausschreibung als PDF hier

Protokoll als PDF hier

 Um das Gesamtbild des Kreativ-Vortrages von Inge Paulsen anzugucken, klicken Sie bitte auf das icon:

zurück